Home / Gesundheit / Wie reinige ich den Verlobungsring?

Wie reinige ich den Verlobungsring?

So reinigen Sie Ihren Verlobungsring zu Hause

Wir tun viel mit unseren Verlobungsringen – schließlich durchlaufen sie jeden Teil unseres Tages (jeden Tag!) Mit uns. Und alles wirkt sich aus: Vom Auftragen von Lotion bis zum Schrubben von Geschirr kann das Funkeln von Verlobungsringen trüb erscheinen, sodass ein ansonsten kristallklarer Diamant oder Edelstein trüb erscheint.

“Die Realität ist, wenn Sie Ihre Ringe jeden Tag tragen, müssen Sie sie unbedingt reinigen”, sagt Ryan Elbaz, Gründer von Majesty Diamonds.

Wenn Sie Ihren Ring sauber halten, geht es jedoch nicht nur darum, ihn funkelnd zu halten. Sie sollten sich eine Minute Zeit nehmen, um sicherzustellen, dass der Ring immer noch so perfekt aussieht wie an dem Tag, an dem Sie ihn erhalten haben. Wie reinige ich den Verlobungsring

“[Reinigung] gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Ihren Ring regelmäßig zu inspizieren”, erklärt Stephanie Maslow-Blackman, Inhaberin von Metalicious. Wenn es funkelt, können Sie die Steine ​​und Zinken besser inspizieren und nach einer Lockerung oder Abplatzungen in der Oberfläche Ihres Steins suchen. Und wenn Sie etwas finden, können Sie es zu Ihrem Juwelier bringen, bevor es zu spät ist.Wie reinige ich den Verlobungsring

Unsere Experten empfehlen, Ihren Verlobungsring alle paar Wochen oder häufiger zu reinigen, wenn Sie ihn während der Hausarbeit und bei anstrengenden Aktivitäten wie Outdoor-Sportarten tragen. Einfach ausgedrückt: “Je mehr Sie tun, desto öfter sollten Sie Ihren Ring reinigen”, sagt Elbaz. Und nein, es gibt keine Möglichkeit, zu viel zu putzen. Wie reinige ich den Verlobungsring

Vermeiden Sie jedoch, wenn Sie es reinigen, aggressive Chemikalien (denken Sie an Bleichmittel, Chlor und Aceton) und handelsübliche Silber- und Goldreiniger, wann immer dies möglich ist. Sie müssen kein besonders schickes Produkt kaufen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen: Unsere Experten empfehlen eine gute alte Seife und warmes Wasser, um Ihren Ring wieder zum Leuchten zu bringen.

Füllen Sie eine kleine Schüssel mit warmem Wasser und einem Spritzer Spülmittel und lassen Sie den Ring für 15 Minuten in der Schüssel einweichen. “Dadurch werden Schmutz, Lotionen oder getrocknete Seifen gelöst, die sich in Spalten oder hinter Ihrem Edelstein angesammelt haben”, sagt Maslow-Blackman. Nehmen Sie Ihren Ring nach dem Baden zum Spülen heraus: Lassen Sie ihn unter einem gleichmäßigen Strom warmen Wassers laufen – stellen Sie sicher, dass der Abfluss des Spülbeckens gestoppt ist – und drehen Sie ihn um, damit das Wasser über den oberen und unteren Rand des Rings fließen kann.Wie reinige ich den Verlobungsring

Wenn Sie eine “etwas tiefere, aber dennoch natürliche” Reinigung wünschen, empfiehlt Vanessa Stofenmacher, Gründerin und Kreativdirektorin von Vrai & Oro, Ihren Verlobungsring “für etwa fünf Minuten in Hamamelis oder weißem Essig” zu tauchen. (Sie benutzt eine halbe Tasse weißen Essig, FYI.)

About eso15

Check Also

Fiebersymptome und Behandlung

Was verursacht Fieber? Die häufigste Ursache für Fieber ist eine Infektion. Häufige Infektionen treten in …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *